Name: Benji
Geburtsdatum: 1.11.2018
Geschlecht: männlich
Körpermaße
Schulterhöhe: 51 cm
Körperlänge: 47 cm
Gewicht: 15,3 kg
kastriert
Aufenthaltsort: im Tierheim Save the Dogs in Rumänien

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 07.11.2019 negativ
Test Leishmania:11.12.2019 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 11.12.2019 negativ

Benji lebte in einer Militärbasis in der Gegend. Er und zwei andere Streuner bildeten ein kleines Rudel, dem die Soldaten liebevoll folgten. Zwischen ihnen und den Menschen war eine Partnerschaft geschlossen worden. Hunde boten Liebe im Tausch gegen Futter und Aufmerksamkeit. Die Militärbasis musste jedoch verlassen werden, und die Soldaten baten uns, den Hunden zu helfen. Tatsächlich konnten diese nicht mehr zurückkehren
zu einem streunenden Leben. Also kamen Benji und seine Freunde in unserem Tierheim an. Benji ist gut in seine Gruppe von Freunden integriert.
Er hat eine ruhige und gute Seele, so dass er sich mit anderen ausgewogenen erwachsenen Hunden integrieren kann. Keine dominanten Männer, da Benji mit ihnen sehr unterwürfig wäre.
Benji hat gezeigt, dass er sich nicht sehr für Katzen interessiert, aber er ist auch gut mit ihnen. Der süße Benji steht den Menschen sehr nahe. Er sucht Verwöhnung und Aufmerksamkeit auf eine warme Weise.

Wenn er draußen ist, erkundet er die Umgebung auf eigene Faust und spielt, langweilt sich aber bald von selbst. Und er rennt sofort los, um Leute zu treffen wenn er sie sieht. Benji läuft bereits auf der Linie, sein zukünftiger Besitzer kann das Training fortsetzen. Benji lebte auf einer Militärbasis, also ist er daran gewöhnt an Geräusche und Chaos. Aber er kennt keine anderen Umgebungen außerhalb davon. Es sollte also schrittweise an neuen Orten eingeführt werden. Er ist sehr höflich, aber er lebte wahrscheinlich nie in einem Haus, also sollte sein Besitzer ihm das häusliche Leben zeigen. Benji ist daher ein süßer, langhaariger und sehr geselliger Hund.
Er sucht eine Familie mit einem friedlichen Lebensstil, mit Zeit für ihn. Auch eine pensionierte Familie wäre ideal.
Benji hatte unter den Soldaten eine vorübergehende Familie gefunden, jetzt sucht er eine endgültige.

Natürlich kommt der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Er sucht eine tierliebe Familie.