Name:Carolina
Geburtsdatum: 08.04.2016
Geschlecht: weiblich
Körpermaße gemessen am 16.05.2019
Schulterhöhe:22 cm
Körperlänge:32 cm
Gewicht:5,2 kg
kastriert

Rasse: könnte ein Corgi Mischling sein
Aufenthaltsort: in 97318 Kitzingen in Pflege

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 23.04.2019 negativ
Test Leishmania:23.04.2019 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 03.06.2019 negativ

Carolina lebte in einem Gemüsegarten auf dem Land. Der Besitzer des Gartens hat im Garten einigen Hunden Unterschlupf gewährt. Doch als Schlafplatz hatte Carolina nur eine winzige, ungeschützte Kiste. Da sie an unbehaart war, war dieser Ort für die kleine Maus überhaupt nicht geeignet. Außerdem erhielt sie wenig zu fressen und keine gute Behandlung. Als der Gartenbesitzer Safe the Dogs um Hilfe bat, war es fast zu spät. Carolina war in einem sehr schlechten Zustand und sie brauchte dringend und eine lange, zeitintensive Pflege. Der Gartenbesitzer konnte sich eine Behandlung von Carolina nicht leisten und war auch schon finanziell überfordert, sich um so viele Hunde zu kümmern, sodass er das Team von Safe the Dogs bat die kleine Caroline mitzunehmen und zu pflegen und für sie eine Familie zu finden.

Carolina wurde im Tierheim von Safe the Dogs gesund gepflegt und jetzt ist sie vollständig geheilt. Carolina genießt es im Freien herumzutollen. Da sie während ihrer langen Pflege nur mit Menschen zusammen war, ist sie sehr anhänglich und schätzt die Anwesenheit von Menschen. Sie versteht sich aber auch gut mit anderen Hunden. Nur bei zu großen Hunden reagiert sie etwas ängstlich.
Katzen gegenüber verhält sie sich vorsichtig aber neugierig.

Überhaupt ist Caroline eine sehr neugierige Hündin, die sehr schnell Neues lernt. So kann sie schon sehr gut an der Leine laufen und Befehle befolgen.

Für Carolina suchen wir eine Familie – gerne auch mit Kindern, sie ist lieb zu Kinder. Ein Haus mit Garten wäre ein Traum für sie. Die süße, fröhliche und intelligente Hündin wäre der optimale Familienhund.
Welche liebevolle Familie will sie bei sich aufnehmen und ihr ein glückliches Leben ermöglichen.

Natürlich hat sie alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.