Name: Donna
Geburtsdatum: 01.01.2019
Geschlecht: weiblich
Körpermaße
Schulterhöhe: 36 cm
Körperlänge: 38 cm
Gewicht: 7,8 kg
kastriert
Aufenthaltsort: im Tierheim Save the Dogs in Rumänien

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX:02.10.2019 negativ
Test Leishmania:08.08.2019 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 04.10.2019 negativ

Donna wurde auf dem Weg zum Tierheim gefunden, sie saß ängstlich am Straßenrand. Sie hatte sich gerade befreit aus der Tüte, wo jemand sie eingesperrt hatte. Donna war frei, aber geschockt. Unsere Mitarbeiter holten sie ab und brachten sie in die Klinik. Hier hat Donna dank der Hilfe von allen Helfern das Trauma überwunden. Jetzt ist Donna eine friedliche und ruhige Hündin, sie liebt es, ihren Frieden zu haben. Also zieht er es vor, die Gesellschaft von nicht-invasiven Hunden.

Stattdessen wird sie immer noch von Katzen eingeschüchtert.

Donna ist freundlich zu den Menschen.
Donna hat anfangs mit den unbekannten Menschen eine vorsichtige Haltung. Wenn Donna versteht, dass Menschen zuverlässig sind, entspannt sie sich und möchte sich verwöhnen lassen und Liebkosungen genießen. Donna geht derzeit an der Leine. Während ihrer Spaziergänge sollten die Menschen ihr Zeit geben, die Welt kennenzulernen und zu erkunden. Laute Geräusche können sie erschrecken, und als Reaktion kann Donna an der Leine ziehen.
Donna ist nicht besitzergreifend im Umgang mit Fressen, sondern nimmt diese nur langsam zu sich. Also muss sie ihre Mahlzeiten alleine haben oder beaufsichtigt werden, weil andere Hunde sie ärgern könnten.

Donna hat ein durchschnittliches Energieniveau und ist auch leicht zu heben. So ist sie für jeden leicht zu handhaben. Sie sucht einen einzelnen Menschen oder eine Familie von Erwachsenen, auch von älteren Menschen. Donna ist brav, so dass sie auch in einer Wohnung leben kann. Sie würde im Haus ruhig sein und auf ihre Menschen warten. Donna ist eine wunderschöne Hündin, die in unserem Tierheim große Fortschritte gemacht hat. Sie schaffte es zu vergessen, die Brutalität des Verlassens. Jetzt ist sie bereit für eine schöne Zukunft.

Natürlich kommt der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.