Name:Greg
Geburtsdatum: 29.05.2019
Geschlecht: männlich
Körpermaße
Schulterhöhe: 21 cm, er wird noch wachsen
Körperlänge: 26 cm
Gewicht: 7,9 kg
noch nicht kastriert, da er ein Welpe ist
Aufenthaltsort: im Tierheim Save the Dogs in Rumänien

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 1.10.2019 negativ
Test Leishmania:1.10.2019 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 1.10.2019 negativ

Greg hat zur Zeit durch Wachstum orthopädische Probleme. Bis diese nicht geklärt sind, kann er nicht nahc Deutschland kommen.

Greg wurde mit seinem Bruder auf einem Dock am Fluss gefunden. Zum Glück waren sie in einer Kiste im Gras versteckt. Ein Passant fand die Welpen. Denn sonst wären sie gestorben. Greg ist jetzt Gast in unserem Zwinger. Greg ist nicht groß, aber er bewegt sich auf der ganzen Welt und mit anderen Hunden ganz sicher, egal wegen seiner geringen Größe. Er ist sehr glücklich mit anderen Hunden, auch mit Erwachsenen. Da lernt er sofort, sich zu benehmen. Greg macht sich stattdessen immer noch Sorgen um Katzen. Es ist normal: Er kennt sie nicht. Er könnte mit erwachsenen Katzen leben, die ihn in Ruhe lassen. Greg liebt es mit Menschen zusammen zu sein. Er mag leise Spiele und kurze Spaziergänge an der Leine. Wir stellen fest, dass Greg noch am Anfang mit dem Training an der Leine steht, so dass sein zukünftiger Besitzer mit Geduld weitermachen muss. Greg fühlt draußen mit anderen Hunden sicher. Wenn er alleine ist, wird er vorsichtiger.

Der kleine Greg würde sich freuen, auch ohne Garten ein Zuhause zu finden. Es würde die Perfektion in ein friedliches Leben in häuslicher Ruhe bringen mit kurzen Spaziergängen. Also wäre Greg der ideale Welpe für ein Paar oder eine Single.
Der ideale Begleiter für Kinder, deren zu invasive Aufmerksamkeit ihn ärgern könnte. Greg ist daher ein schöner, ruhiger Hund. Es war nur ein Pelzbündel, eingeschüchtert von einer Welt, die feindselig wirkte, als er gefunden wurde. Nach und nach hat er Vertrauen in die ständige Pflege des Personals gewonnen.
Wir hoffen, dass er eine Familie finden wird, die ihm weiterhin mit gleicher Sorgfalt behandelt.

Natürlich kommt der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. sucht eine tierliebe Familie.