Bitte keine tel. Anfragen, ich kenne keinen der Hunde.
Iana vermitteln wird nicht in Etagenwohnungen weil sie an der Hüfte operiert wurde und keine Treppen laufen sollte. Sie braucht einen ausbruchssicheren Garten. Der Garten sollte mindestens einen ausbruchssicheren Zaun haben von 1,2 Meter Höhe.

Name: Iana
Wurfdatum: 31.01.2015
Größe:50 cm
Geschlecht: weiblich
kastriert
Aufenthaltsort: in 83395 Freilassing in Pflege

bescheidene Jana sucht Liebe! Iana wurde am 15 Februar 2021 eine Titanhüfte eingefügt in der Tierklinik Weilheim.

Jana ist ein sehr liebebedürftiges, ruhiges Mädchen. Sie ist manchmal noch vorsichtig, wenn sie ins Haus kommt und hat Angst, ob es auch wirklich erlaubt ist. Jetzt kann sie sich aber auch im Haus schon gut entspannen und nimmt am Familienleben teil.

Jana hält sich mit dem Rudel gerne im Garten auf, liebt aber auch Spaziergänge mit all den Gerüchen und Eindrücken. Nur Streicheleinheiten sind für sie noch schöner. Es bewegt mich sehr wie sie stillstehend jede Liebkosung genießt und förmlich aufsaugt, mit der stillen Hoffnung‚ bitte nicht aufhören‘. Dabei ist sie nie aufdringlich. Sie wirkt dabei wie ein noch etwas unbeholfener Lehrling in Sachen Kuscheln und möchte nichts falsch machen.

Jana ist eine total liebe, erstmal etwas zurückhaltende Hündin die ich mir bei ruhigen Menschen sehr gut vorstellen kann und mit Sicherheit deren Leben bereichert. Kindern begegnet Jana vorsichtig schnuppernd.

Ein echtes Zuhause mit Liebe, das ist es, was wir uns für Jana von Herzen wünschen. Sie ist so ein Seelchen, das viele Jahre im Tierheim leben musste und es so sehr verdient auch einmal geliebt zu werden.
Vielleicht sind Sie am Verlust Ihres geliebten Vierbeiners fast zerbrochen und haben sich geschworen ‘Nie wieder will ich solch einen Schmerz erleben’
Bitte nehmen Sie sich ein Herz und lieben sie wieder, das ist jeden Schmerz wert.

Iana wurde geröntgt weil sie beim Laufen einen hoppeligen Galopp zeigte. Da offenbarte sich, dass ihre Hüften beidseitig stark arthrotisch sind.
Der Verein wird Iana die nötigen OPs bezahlen, allerdings ist im Anschluss an so eine OP eine entsprechende Aufbauphase mit evtl.Physio nötig.

Ansonsten ist die Iana ein ganz feines und liebenswertes Mädchen die manchmal anfangs etwas zurückhaltend ist.
Sie liebt Spaziergänge und genießt Streicheleinheiten.
Autofahren ist kein Problem für sie.

Natürlich hat sie alle notwendigen Impfungen und Papiere.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.