Name:Mia
Wurfdatum: 7.07.2017
Größe:sehr klein, 2,7 kg
Geschlecht:weiblich
kastriert
Aufenthaltsort: in 58762 Altena in Pflege

Mia läuft sehr gut an der Leine, auch längere Strecken, da der Wirbelbruch verheilt ist, älteren Datums ist.

Die Untersuchungen beim Tierarzt in Altena ergab folgendes: „Die Hüfte der Hündin ist soweit unauffällig, aber in der seitl. Aufnahme sieht man eine Fraktur des 6. Lendenwirbels mit einer deutlichen Verschiebung des 6. Wirbelkörpers zum 7. Lendenwirbel. Mia läuft -trotz dieser massiven Veränderung- erstaunlich gut, aber man muss in Zukunft mit Problemen diesbezüglich rechnen.“

Natürlich ist der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland gekommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierschutz eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann leider nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 450 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflöhen, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf, durch Ausfüllen der Onlineanfrage:

Onlineanfrage

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte den Link anklicken:

http://www.gooding.de/befreite-hunde-ev